By Andras Kakuk | Juni 29, 2015 | Last update on Juli 14, 2015

Chiba Strike Radhandschuhe

Chiba Strike ist im Gegensatz zu den anderen Handschuhen, die wir testeten, eher der All-Mountain-Kategorie zuzurechnen. 

Chiba Strike ist im Gegensatz zu den anderen Radhandschuhen, die wir testeten, eher der All-Mountain-Kategorie zuzurechnen. 

Widerstandsfähig, sicherer Grip

Sie sind aus dickem Material gefertigt, ungefähr die Hälfte des Oberteils ist aus einem löchrigen, gut lüftenden Textil, der Rest besteht aus neoprenähnlichem Material. 
Die Handflächen sind aus Clarino hergestellt, einem gut lüftenden, starken, Kunstleder ähnlichem Material, das auch nach dem Waschen seine Eigenschaften behält. Die Geleepolsterung wurde ausgespart, doch diese fehlt mir ohnehin nicht besonders.
Wir haben es hier mit strapazierfähigen, bequemen Handschuhen zu tun, mir waren sie aber für längere XC-Touren zu warm. Sie besitzen jedoch einen hervorragenden Grip und sind deshalb für All-Mountain- und Enduro-Herumgeflitze die erste Wahl.
Die Mini-Extras, die auch bei Gravity Anwendung finden, sind Neopren-Manschetten, Schlaufen zum Anziehen und ein kleiner Karabiner, um die beiden Radhandschuhe aneinander zu hängen.

chibestrikeyouth

Leave your comments

You may also like




ÜBER TEST UND TIPPS

Hier findest du wahre Meinungen von Outdoor Freaks, die nicht nur das Positive erzählen. Wenn wir aber sagen, dass ein Produkt cool ist, kannst du es ruhig glauben.

Follow us