By Mozgasvilag | Mai 11, 2018 | Last update on Mai 11, 2018

Hoka Clifton 4

Maximale Dämpfung schneller und leichter.

 

Der Hoka Clifton 4 soll ein beschleunigter und leichterer Laufschuh sein. Wir haben das Herren- und auch das Damenmodell ausprobiert.

Hoka Clifton 4
Hoka Clifton 4

Gewicht

265 Gramm – Hoka hatte die Stützung schon früher optimiert, deshalb machte man sich jetzt ans Gewicht. Die 265 Gramm sind ein schöner Beweis für die erfolgreiche Arbeit.

Bewertung: 8

 

Polsterung, Tragekomfort

Im Fall des Hoka Clifton 4 kann man sich über mangelnden Komfort wahrlich nicht beklagen. Es gibt keine störenden Nähte oder schlecht platzierte Versteifungen, die den Komfort beeinträchtigen würden. Eine interessante Sache ist, dass im Verhältnis zum Schwung des Laufens auch das Komfortgefühl zunahm. Die geformte Ortholite X-40 Sohleneinlage und die natürliche Ausgestaltung der Sohle – die der natürlichen Fußform folgt – hat während der Testläufe Hervorragendes geleistet.

Bewertung: 8

 

Flexibilität, Biegsamkeit

Im Falle des Clifton war äußerst irreführend, dass wir ihn mit der Hand kaum biegen konnten, doch bei dynamischerem Lauf, bei einem schnelleren Tempo als 5 Minuten, pushte gerade diese Eigenschaft und wirklich schnelle Läufe waren damit möglich. Die gleiche Eigenschaft zeigte sich bei langsamerem Tempo als kontraproduktiv. Dieser Schuh regt also ständig zum schnelleren Laufen an.

Bewertung: 6.

 

Fersenstütze

Die Achillessehne wird nicht irritiert, auch bei schnellerem Lauf wurde die Ferse entsprechend stabil gehalten. Die Wölbung der Ferse, die Polsterung und Höhe sind perfekt, das Fersenbein wird beim Auftreten völlig gerade gehalten. Alleine wegen der steifen Sohle erhält der Schuh keine maximale Punktezahl.

Bewertung: 8

Hoka Clifton 4 für Damen
Hoka Clifton 4 für Damen

Belüftung, Atmungsaktivität

Obwohl wir wegen des Aufbaus des Schuhs mit sehr schlechter Belüftung gerechnet haben, lässt das Oberteil aus Netztextilie, das sich an den Fuß schmiegt, dennoch mehr Luft zum Fuß durch als erwartet. In größerer Hitze wird die Atmungsaktivität wohl durch die oberen Kunststoffelemente in größerem Maße behindert.

Bewertung: 7

 

Stützung des Fußgewölbes, Stabilität

In diesem Bereich liegen die Hoka-Modelle auf jeden Fall im vorderen Spitzenfeld. Der Fuß rutschte in keine Richtung, er bot maximalen Support.

Bewertung: 10

 

Dämpfung

Natürlich ist für Personen, die übergewichtig sind, die hervorragende Dämpfung des Hoka auch überaus wichtig, doch im Falle des Modells Clifton werden vor allem die temporeicheren Läufer maximal zufrieden sein. Beim langsameren Laufen störte uns der Rückschlag, den wir bei der Flexibilität erwähnt haben. Doch als wir richtig Gas gaben, ergab all die in der Schuhsohle versteckte Technologie so richtig Sinn.

Bewertung: 8

 

Dynamik

Mit dem Clifton kann man ausschließlich dynamisch, schnell laufen. Die Punkte, die dieser Schuh unter dem Punkt Flexibilität verloren hat, weil er bei langsamem Tempo unangenehm auffällt, macht er bei der Dynamik mehr als wett.

Bewertung: 9

Hoka Clifton 4 für Damen
Hoka Clifton 4 für Damen

Gesamtpunktezahl

65 Punkte

Die maximale Dämpfung wird bei diesem Schuhmodell mit flottem Tempo gepaart und auch sein Gewicht hat sehr schön abgenommen. Der Clifton 4 ist ein überzeugender Beweis, dass die Vorurteile bezüglich massiver Sohlen wirklich nicht zutreffen müssen. Dieser Laufschuh, der für Langstreckenläufe in einem Tempo von unter 5 Minuten geeignet ist, ist in einer Männer- und Frauenvariante bzw. für Menschen mit breiteren Füßen erhältlich.

Leave your comments

You may also like




ÜBER TEST UND TIPPS

Hier findest du wahre Meinungen von Outdoor Freaks, die nicht nur das Positive erzählen. Wenn wir aber sagen, dass ein Produkt cool ist, kannst du es ruhig glauben.

Follow us